Über den Oberen Button gelangen Sie zur Website des LBA - Luftfahrtbundesamt. Hier können Sie einen Onlinelehrgang zum Fernpiloten absolvieren welcher ab dem 31.12.2020 zum Betrieb von UAS oder im Volksmund Drohnen (unter bestimmten Voraussetzungen) notwendig ist. Alle Informationen und Regeln können Sie dort ausführlich nachlesen.


Bevor die Prüfung abgelegt werden kann, muss ein Training absolviert werden. Dieses beinhaltet 20 Multiple Choice Frage von denen mindestens 75% richtig beantwortet werden muss. Dieses Training kann beliebig oft wiederholt werden. Sie haben 30min. Zeit.


Nach Erfolgreichem Abschluss des Trainings ist man für die Registrierung beim LBA zugelassen, hierfür wird eine Scan / Digitale Kopie des Personalausweis oder des Reisepass benötigt. Nach Abschluss der Registrierung werden Sie zur Prüfung weitergeitet. Diese beinhaltet nun 40 Multiple Choice Fragen und Sie haben 40min Zeit. Nach Abschluss erhalten Sie eine PDF mit dem Nachweis zum Fernpilot.


Zeitaufwand etwa 1,5h oder mehr, je nach Trainingsbedarf. Bitte Beachten Sie, dass wir, die Modellbaugruppe Biberach e.V. keinen Einfluss auf diese Regeln, Gesetze oder die Prüfungsfragen sowie den Nachweis haben. Wir möchten Ihnen nur den Zugang zum Nachweis erleichtern indem wir den direkten Link und ein paar Informationen bereitstellen. Bei Fragen zu UAS, Drohnen, Drohnenführerschein etc. können wir Ihnen sicher helfen. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an unseren Drohnenspezialisten